Rudis-Hobbysite.de
Hier finden Sie meine Projekte
 
 

Projekte


Grbl ist eine kostenlose, quelloffene Open-Source-Software zur Steuerung der Bewegung von Maschinen. Das originale GRBL hat 3 Achsen. Es gibt aber auch einige "Forks" mit mehreren Achsen, die sich für eine Fräse mit A, B oder C-Achse eignen. Ebenso kann man damit auch eine Vierachs-Heißdrahtschneidemaschine betreiben. Auf der GRBL-Seite werden einige vorgestellt.


Kutty-CNC ist ein Freeware G-Code-Sendeprogramm mit bis zu vier Achsen für GRBL. Für meine Fräse und für die Fertigstellung der Styroschneide hatte ich im Netz keine gefällige 4-Achsversion gefunden. Nun, ich hab es selber versucht und so ist an einigen Winterabenden Kutty-CNC entstanden.


Ursprünglich wurde HPDX-Cam für HPGL-basierte Anwendungen entwickelt. Im Verlauf der letzten Jahre wurde das Programm um weitere Funktionen ergänzt. Neben HPGL können auch Linien aus DXF-Files und Profildateien eingelesen werden. Aus diesen Daten erstellt man in den Editorfenstern 3-Achs, 4-Achsen-Foam G-Code oder auch für ältere Steuerungen HPGL-Code.


Die Programme sind als Freeware von Hobbyanwendern für Hobbyanwender geschrieben. Wer möchte kann diese gerne benutzen.







Aktualisiert am 05.06.2020

© R. Kienzler